Entsorgung

Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach der Batterieverordnung (BattV) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet. Sie können die Batterien nach Gebrauch entweder an uns zurücksenden oder in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich „Cd“ für Cadmium, „Hg“ für Quecksilber und „Pb“ für Blei.

Entsorgung von Batterien

Da wir Batterien und Akkus bzw. solche Geräte verkaufen, die Batterien und Akkus enthalten, sind wir nach der Batterieverordnung (BattV) verpflichtet, Sie auf Folgendes hinzuweisen: Batterien und Akkus dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden, sondern Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien und Akkus gesetzlich verpflichtet.

Sie können Ihre Altbatterien entweder ausreichend frankiert an uns zurücksenden, sie direkt bei uns unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben:

designpop.de , Matthias Hartmann, Carl-Schuricht-Str. 8, 65187 Wiesbaden

Des weiteren besteht Möglichkeit die Batterien nach Gebrauch in unmittelbarer Nähe (z.B. im Handel oder in kommunalen Sammelstellen) unentgeltlich zurückgegeben. Batterien und Akkus sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne sowie dem chemischen Symbol des Schadstoffes bezeichnet, nämlich „Cd“ für Cadmium, „Hg“ für Quecksilber und „Pb“ für Blei.

Entsorgungspflichtige Batterien erkennen  an der durchgekreuzten Mülltonne:

 

Hinweis nach § 18 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 BattG
Eine auf Batterien gegebenenfalls aufgebrachte Kennzeichnung ("Hg", "Cd", "Pb") weist darauf hin, dass die
Batterie den Wert von 0,0005 Masseprozent Quecksilber ("Hg"), den Wert von 0,002 Masseprozent Cadmium
("Cd") und/oder den Wert von 0,004 Masseprozent Blei ("Pb") überschreitet.
Hinweis zum Recyclingzeichen
Produkte die mit dem Recycling Symbol gekennzeichnet sind, müssen nach Ihrer Verwertung in den
Wiederverwertungskreislauf zurückgeführt werden.

kreislauf

Elektro- und Elektronikgesetz (ElektroG)

Elektro- und Elektronikgeräten (z.B. PCs, Leuchten, Drucker, Monitore) dürfen Sie nicht über ihren Hausmüll entsorgen. Die Regelung betrifft alle elektronischen und elektrischen Geräte, sowie Leuchtmittel, Leuchtstoffröhren und Energiesparlampen. Erkennbar sind diese Geräte an dem Symbol einer „durchgestrichenen Mülltonne“– ähnlich der Abbildung oben. Das Symbol befindet sich auf den Geräten oder der Verpackung. Die Geräte werden kostenfrei z. B. von Städten und Gemeinden zurückgenommen. Die Rücknahme erfolgt an Sammelstellen oder es wird sogar eine Abholung angeboten. In der Regel werden schon bestehende Sammelsysteme (z. B. Wertstoffhöfe) genutzt.
Weitere Informationen finden Sie auf www.elektrogesetz.de.

Entsorgungshinweis als PDF speichern

Entsorgungshinweis drucken
Zur Ansicht des PDFs benötigen Sie z.B. den Adobe Reader, diesen können Sie bei der nachfolgenden Adresse kostenlos herunterladen: http://get.adobe.com/de/reader/